The Soul of Coffee – der Kaffee-Podcast von De’Longhi

The Soul of Coffee – der Kaffee-Podcast von De’Longhi

#52 Espresso Shot: Q-Grader – Wie wird man eigentlich Kaffee-Verkoster:in?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Angesichts der wachsenden Auswahl von hochqualitativer Kaffees und einer kaum erfassbaren Begriffsvielfalt fragen sich viele Kaffeefans, wie die Qualität von Kaffee eigentlich bemessen und bewertet werden kann. Um einheitliche Bewertungsstandards zu etablieren, werden „Q-Grader“ ausgebildet. Diese Kaffee-Expert:innen testen und zertifizieren die Qualität von Kaffees nach definierten Kriterien für Aroma, Säure, Duft und Geschmack. Wie man Kaffee-Verkoster:in wird und was man dann genau macht, erklärt uns Philipp Schallberger, Co-Geschäftsführer und Gesellschafter der Kaffeemacher:innen, der zugleich auch lizenzierter Q-Grader ist.

Über unseren Gast: Philipp Schallberger
Philipp ist Co-Geschäftsführer und Gesellschafter der Kaffeemacher:innen. Als zweimaliger Schweizer Barista Meister leitet er die Rösterei und ist verantwortlich für den Rohkaffee-Einkauf und die Kaffee-Projekte im Ursprung. Darüber hinaus ist er lizenzierter Q-Grader und war über viel Jahre Juror an nationalen Meisterschaften wie auch Weltmeisterschaften.
Mehr zu Philipp und seiner Arbeit findet Ihr unter: https://www.kaffeemacher.ch/
Wenn Ihr Fragen oder Feedback für uns habt, dann schreibt gerne an: podcast-delonghi.de@delonghigroup.com
Und wenn Ihr mehr über Kaffee in all seinen Facetten wissen möchtet – abonniert unseren Podcast!

#51 Cappuccino Dialog: Nachhaltiger Kaffee und die Verantwortung der Röstereien

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Qualitativ hochwertige Kaffee zu guten Bedingungen für alle Beteiligten entlang der Lieferkette: Warum Philipp Schallberger, Co-Geschäftsführer und Gesellschafter der Kaffeemacher:innen, gerade die Röstereien dafür in der Pflicht sieht, diskutiert er mit Dominik im Cappuccino Dialog. Dabei geht es um Verantwortung und Herausforderungen, aber auch um Chancen für die Kaffeeproduktion als Teil einer nachhaltigen Lösung. Welchen Einfluss die aktuelle geopolitische Lage auf die Wertschöpfungskette hat und wie die Kaffeemacher:innen Kaffee entmystifizieren wollen, erfahrt Ihr in dieser Folge.

Über unseren Gast: Philipp Schallberger
Philipp ist Co-Geschäftsführer und Gesellschafter der Kaffeemacher. Als zweimaliger Schweizer Barista Meister leitet er die Rösterei und ist verantwortlich für den Rohkaffee-Einkauf und die Kaffee-Projekte im Ursprung. Darüber hinaus ist er lizenzierter Q-Grader und war über viel Jahre Juror an nationalen Meisterschaften wie auch Weltmeisterschaften.
Mehr zu Philipp und seiner Arbeit findet Ihr unter: https://www.kaffeemacher.ch/
Wenn Ihr Fragen oder Feedback für uns habt, dann schreibt gerne an: podcast-delonghi.de@delonghigroup.com
Und wenn Ihr mehr über Kaffee in all seinen Facetten wissen möchtet – abonniert unseren Podcast!

#50 Espresso Shot: Kaffee psychologisch betrachtet – Wie Kaffee unser Denken und Handeln beeinflusst

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Dass Kaffee einen körperlichen Einfluss auf uns hat, ist nachgewiesen: Er macht wach, aktiviert und kann die Konzentration steigern. Und dazu muss man ihn noch nicht einmal trinken. Allein der Gedanke an unser liebstes Heißgetränk reicht aus, um diese Impulse auszulösen. Wie das funktioniert, erklärt Diplom-Psychologin und Psychotherapeutin Franca Cerutti. In Espresso-Länge erfahrt Ihr außerdem, warum Kaffee positive Gefühle erzeugt und welchen Einfluss das schwarze Gold auf unsere kognitive Leistungsfähigkeit hat.

#49 Cappuccino Dialog: Kaffee-Routinen: Warum ist gerade das Kaffeetrinken so habitualisiert?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Viele von uns trinken täglich Kaffee und meistens nach demselben Muster: Beim Frühstück, mit Kolleg:innen in der Büroküche oder nachmittags mit einem leckeren Stück Kuchen im Lieblingscafé. Untersuchungen zeigen: Nichts ist so habitualisiert wie Kaffee. Aber wie kommt es, dass Kaffee so strukturiert – und strukturierend – in unserem Alltag integriert ist? Dieser Frage gehen wir mit der Diplom-Psychologin und Psychotherapeutin Franca Cerutti nach. Franca erklärt uns, warum wir Menschen Gewohnheitstiere sind und wieso es wichtig ist, mal aus den eigenen Kaffee-Routinen auszubrechen.

#48 Espresso Shot: Turiner Kaffeespezialität Bicerin – ein wohlgehütetes Geheimnis

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der Bicerin gilt als Traditionsgetränk der Stadt Turin und Erlebnis für die Sinne: Hier treffen cremiger Milchschaum, aromatischer Kaffee und herbsüße Schokolade aufeinander. Warum die genaue Rezeptur seit Jahrhunderten geheim und wieso das Umrühren des Getränks verpönt ist, darum geht es in diesem Espresso-Shot. Damit Ihr auch zuhause in den Genuss des Bicerin kommt, erklärt Dominik Bischof von Lavazza einmal Schritt für Schritt die Zubereitung. Allen, die nicht genug vom leckeren Gaumenschmaus kriegen, ist eine Reise nach Turin ans Herz zu legen. Es lohnt sich!

Über unseren Gast: Dominik Bischof
Als Manager des Lavazza Training Centers in Frankfurt und „Authorized SCA Trainer“ gibt Dominik sein Wissen und seine gesammelten Erfahrungen rund um das Thema Kaffee in Schulungen und Workshops weiter. Denn er beschäftigt sich seit Jahren intensiv mit Kaffee in all seiner Vielfalt: Als angestellter Barista hinter der Bar, über die selbständige Tätigkeit als Messe-Barista für namhafte Unternehmen, bis hin zur Eröffnung des eigenen Cafés.
Mehr zu Dominik und dem Lavazza Training Center findet Ihr unter: https://www.lavazza.de/de/uber-uns/training-center.html
Wenn Ihr Fragen oder Feedback für uns habt, dann schreibt gerne an: podcast-delonghi.de@delonghigroup.com
Und wenn Ihr mehr über Kaffee in all seinen Facetten wissen möchtet – abonniert unseren Podcast!

#47 Cappuccino Dialog: Kaffee in Italien – Warum “Ex-presso” gar nicht so falsch ist

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Menschen, die an kleinen Bistro-Tischen im Café sitzen und genüsslich ihren Espresso schlürfen, zählt gleich nach Spaghetti à la Mamma zu den reizendsten Klischeebildern Italiens. Kaffee und Italien, das gehört für viele einfach zusammen. Aber warum ist das so? Dieser spannenden Frage gehen wir gemeinsam mit Dominik Bischof nach, der als „Authorized SCA Trainer“ und Manager des Lavazza Training Centers in Frankfurt jede Menge über die italienische Kaffeetradition zu erzählen weiß. Warum der Kaffee in Italien anders schmeckt, wie der Espresso zu seinem Namen kam, warum die Aussprache „Expresso“ gar nicht so falsch ist und wieso der schnelle Genuss an der Theke den Geldbeutel schont, erfahrt Ihr in der neuesten Folge.

Über unseren Gast: Dominik Bischof
Als Manager des Lavazza Training Centers in Frankfurt und „Authorized SCA Trainer“ gibt Dominik sein Wissen und seine gesammelten Erfahrungen rund um das Thema Kaffee in Schulungen und Workshops weiter. Denn er beschäftigt sich seit Jahren intensiv mit Kaffee in all seiner Vielfalt: Als angestellter Barista hinter der Bar, über die selbständige Tätigkeit als Messe-Barista für namhafte Unternehmen, bis hin zur Eröffnung des eigenen Cafés.
Mehr zu Dominik und dem Lavazza Training Center findet Ihr unter: https://www.lavazza.de/de/uber-uns/training-center.html
Wenn Ihr Fragen oder Feedback für uns habt, dann schreibt gerne an: podcast-delonghi.de@delonghigroup.com
Und wenn Ihr mehr über Kaffee in all seinen Facetten wissen möchtet – abonniert unseren Podcast!

#46 Cappuccino Dialog: Unroutine your life – Kaffee mal neu denken

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Morgens schnell ein Kaffee auf dem Weg zur Arbeit, im Büro geht der erste Gang gleich zum Kaffeeautomaten und nach dem Mittag rettet uns ein Espresso aus so manchem Tief: Kaum eine Angewohnheit ist so habitualisiert, wie unsere alltäglichen Kaffee-Routinen. Wie gut es sein kann, mal aus diesen Gewohnheiten auszubrechen, Kaffee in seiner ganzen Vielfalt zu probieren oder sich einfach mal bewusste Zeit für den Genussmoment zu nehmen, darüber sprechen wir mit Timon Kaufmann. Als Brewing Bartender kennt Timon sich an der Kaffee- wie auch der Cocktailbar bestens aus, und erklärt uns, warum man keine falsche Scheu vorm Ausprobieren und Experimentieren beim Kaffeegenuss haben muss.

Über unseren Gast: Timon Kaufmann
Von der Spirituosen- an die Kaffeebar, vom Bartender zum Barista. Timon Kaufmann kennt beide Welten – und verbindet diese in seinen preisgekrönten Kaffee-Cocktails. Seit 2015 ist er selbstständig tätig als Brewing Bartender und gilt als einer der führenden Experten, wenn es um Kaffee in Kombination mit Cocktails geht. Dank jahrelanger Erfahrung und fundierter Aus- und Weiterbildung konnte er sich einen Namen in der deutschen Bar- und Kaffeeszene erarbeiten. Als Speaker und Referent vermittelt er sein Fachwissen sowohl an Laien, wie auch Fachpersonal. Zudem bietet er Barista-Workshops und Staff-Trainings an.

Mehr zu Timon findet Ihr unter: brewingbartender.com.
Wenn Ihr Fragen oder Feedback für uns habt, dann schreibt gerne an: podcast-delonghi.de@delonghigroup.com
Und wenn Ihr mehr über Kaffee in all seinen Facetten wissen möchtet – abonniert unseren Podcast!

#45 Espresso Shot: How-to Kaffee-Rezepte – Wie man einen eigenen Drink kreiert

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Kaffee-Limonade, Espresso Tonic oder Bumble Coffee – am Anfang solcher fancy Kreationen steht immer der kreative Prozess der Rezeptentwicklung. Und das heißt vor allem: ausprobieren, ausprobieren, ausprobieren! Wie man die eigene Kaffee-Kreation angeht und herausfindet, welche Geschmackskomponenten in der Tasse harmonieren, erklärt uns Timon Kaufmann im Espresso-Shot. Neben Tipps und Kniffen, verrät Timon auch ein leckeres, sommerliches Einsteiger-Rezept für alle, die gerne mal was Neues ausprobieren wollen. Warum Ihr dafür schon mal Eure Brotdose parat legen könnt, erfahrt Ihr hier.

Zutaten für Timons Kaffee-Limonade
• 200 ml Kaffee (Filterkaffee oder Americano)
• 20 ml frischgepresster Zitronensaft
• 30 ml Sirup nach Geschmack (Holunderblüte oder Himbeer eignen sich gut)
Alle Zutaten auf Eis ins Glas geben und umrühren. Mit Zitrone und Minze garnieren.

Über unseren Gast: Timon Kaufmann
Von der Spirituosen- an die Kaffeebar, vom Bartender zum Barista. Timon Kaufmann kennt beide Welten – und verbindet diese in seinen preisgekrönten Kaffee-Cocktails. Seit 2015 ist er selbstständig tätig als Brewing Bartender und gilt als einer der führenden Experten, wenn es um Kaffee in Kombination mit Cocktails geht. Dank jahrelanger Erfahrung und fundierter Aus- und Weiterbildung konnte er sich einen Namen in der deutschen Bar- und Kaffeeszene erarbeiten. Als Speaker und Referent vermittelt er sein Fachwissen sowohl an Laien, wie auch Fachpersonal. Zudem bietet er Barista-Workshops und Staff-Trainings an.

Timons Rezept zum Nachsehen gibt es hier: www.youtube.com/watch?v=c_qjDiz7WAk
Mehr zu Timon findet Ihr unter: brewingbartender.com.
Wenn Ihr Fragen oder Feedback für uns habt, dann schreibt gerne an: podcast-delonghi.de@delonghigroup.com
Und wenn Ihr mehr über Kaffee in all seinen Facetten wissen möchtet – abonniert unseren Podcast!

#44 Espresso Shot: Entkoffeinierter Kaffee – So langweilig wie sein Ruf? Von wegen...

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Koffeinfreier Kaffee – beim Gedanken daran rümpfen viele Kaffeeliebhaber:inen die Nase. Oftmals wird entkoffeinierter Kaffee als wenig-schmackhafter Schon-Aufguss abgetan – dabei steigen Angebot und Nachfrage. Woher kommt also die koffeinfreie Version unseres Lieblingsheißgetränks und was hat ein vermeintlicher Kaffee-Tod mit seiner Erfindung zu tun? Diesen Fragen widmet sich Emanuel Vonarx von earlybird coffe im Espresso Shot. Dabei erklärt er ganz nebenbei, was das Entkoffeinieren mit dem Geschmack macht und verrät, ob es leckeren entkoffeinierten Kaffee eigentlich gibt.

Über unseren Gast: Emanuel Vonarx
Emanuel ist einer der Gründer und Geschäftsführer von earlybird coffee, eine der erfolgreichsten neuen Kaffee-Marken in Deutschland. Gemeinsam mit Merlin Stellwag gründete Emanuel earlybird im Jahr 2015. Inzwischen setzen große Händler wie auch Unternehmen auf den biologischen und CO2-neutralen Kaffee der beiden. Mit earlybird coffee möchte er Vorbild sein für eine Balance zwischen nachhaltigen Produkten, moderner Arbeitskultur und wirtschaftlichem Erfolg.
Mehr zu Emanuel und earlybird coffee findet Ihr unter https://earlybird-coffee.de/ .
Wenn Ihr Fragen oder Feedback für uns habt, dann schreibt gerne an: podcast-delonghi.de@delonghigroup.com
Und wenn Ihr mehr über Kaffee in all seinen Facetten wissen möchtet – abonniert unseren Podcast!

#43 Cappuccino Dialog: Kaffee, der fair, bio und klimaneutral ist – Geht das überhaupt?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Immer mehr Leute suchen nachhaltige Alternativen beim Kaffee. Wie aber ist es möglich, klimaneutralen Kaffee anzubieten? Darüber sprechen wir mit Emanuel Vonarx von earlybird coffee. Emanuel und sein Partner Merlin haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Kaffeemarkt besser, nachhaltiger und fairer zu machen. Wie sich aus der Idee ein erfolgreiches Unternehmen entwickelte, was ihre Vision einer Kaffee-Revolution ist und wie jede:r ein Teil dieser nachhaltigeren Kaffee-Welt werden kann, erfahrt Ihr im neuesten Cappuccino-Dialog.

Über unseren Gast: Emanuel Vonarx
Emanuel ist einer der Gründer und Geschäftsführer von earlybird coffee, eine der erfolgreichsten neuen Kaffee-Marken in Deutschland. Gemeinsam mit Merlin Stellwag gründete Emanuel earlybird im Jahr 2015. Inzwischen setzen große Händler wie auch Unternehmen auf den biologischen und CO2-neutralen Kaffee der beiden. Mit earlybird coffee möchte er Vorbild sein für eine Balance zwischen nachhaltigen Produkten, moderner Arbeitskultur und wirtschaftlichem Erfolg.
Mehr zu Emanuel und earlybird coffee findet Ihr unter https://earlybird-coffee.de/ .
Wenn Ihr Fragen oder Feedback für uns habt, dann schreibt gerne an: podcast-delonghi.de@delonghigroup.com
Und wenn Ihr mehr über Kaffee in all seinen Facetten wissen möchtet – abonniert unseren Podcast!

Über diesen Podcast

The Soul of Coffee – der Kaffee-Podcast von De‘Longhi informiert und unterhält mit allem rund um unsere gemeinsame Leidenschaft: das Thema Kaffee.

Jede Woche empfangen euch die Hosts Markus Schwichtenberg von De’Longhi, dem führenden Kaffeemaschinenhersteller, und Melanie Böhme, Kaffeeliebhaberin & Food Journalistin, zu einer Tasse Kaffee in zwei Variationen:

In den Cappuccino-Dialogen sprechen wir mit Menschen, die sich auf verschiedenste Weise dem Thema Kaffee verschrieben haben. Gemeinsam tauchen wir ein in die weite Welt des Kaffees und sprechen neben Anbau, Röstung und Zubereitung auch über Trends, soziale Themen, spannende Start-ups, über Kulinarisches und überhaupt über alles, was euch allein beim Zuhören den Kaffeeduft in die Nase steigen lässt.

Die Espresso-Shots liefern euch kompakte Infos rund um das Lieblingsgetränk Kaffee on the go. Was steckt in der Bohne? Worauf achtet ein Röster? Woher kommt der Flat White? Das erfahrt ihr in kurzen Wissens-Shots – der perfekte Energieschub für euer Kaffeewissen.

Also: Kopfhörer holen, Kaffee aufbrühen und los geht’s!

Hier geht's zu unserem Impressum: https://www.delonghi.com/de-de/impressum

von und mit De'Longhi

Abonnieren

Follow us